So wählen Sie den besten Duschvorhang für Ihr Badezimmer

Ihr Duschvorhang ist eines der größten Designstücke in Ihrem Badezimmer. Warum also nicht das Beste daraus machen? Die Art des Duschvorhangs, den Sie im Badezimmer aufhängen, sagt viel über Sie und Ihren Stil aus. Duschvorhang online kaufen der beste Duschvorhang kann eine großartige Leinwand sein, wenn Sie wissen, wie Sie das richtige Design auswählen und zu Ihren Accessoires passen.

Bei so vielen verschiedenen Optionen kann es jedoch schwierig sein zu wissen, welchen Stil Sie wählen sollen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, helfen wir Ihnen, indem wir Ihre Auswahl aufschlüsseln. Wir gehen die verschiedenen Größen, Stile und mehr durch, damit Sie die beste für Ihr Badezimmer auswählen können.

Material auswählen

Kunststoff oder Vinyl sind oft die erste Wahl für Leute mit kleinem Budget.

Immerhin sind sie billig und wenn sie schmutzig werden, fühlen Sie sich nicht schlecht, wenn Sie sie wegwerfen.

Das Problem mit Plastik ist jedoch, dass sie auch billig aussehen. Betrachten Sie anstelle eines Vinylvorhangs Stoff als gehobene Alternative. Wenn Sie beispielsweise einen Stil wie strukturierte Baumwolle wählen, sieht Ihr Badezimmer wie ein Spa aus.

Ein Vorteil von Stoffen ist, dass Sie sie waschen und wiederverwenden können, wenn sie schmutzig werden. Dies ist nicht nur besser für die Umwelt, sondern spart Ihnen auch langfristig Geld.

Duschvorhanggrößen

Bei der Standardgröße der Duschvorhänge gibt es drei gängige Maße. Diese Standardabmessungen für Duschvorhänge passen in die durchschnittliche 60-Zoll-Badewanne.

Einige Leute mögen ein paar Zentimeter mehr, um die Wanne vollständig abzudecken oder den Vorhangfalten ein volleres Aussehen zu verleihen.

Aber was ist, wenn Sie keine Wanne in Standardgröße haben?

So wählen Sie den besten Duschvorhang für Ihr Badezimmer

Beispielsweise benötigen Sie möglicherweise Vorhänge für Duschkabinen oder große Wannen. In diesem Fall messen Sie die Länge Ihrer Gardinenstange und fügen Sie etwa 12 Zoll hinzu.

Sie möchten auch den Abstand zwischen Ihrer Stange (oder Ihren Ringen) und dem Boden messen. Sie möchten nicht, dass sich Ihre Vorhänge auf dem Boden sammeln. Ziehen Sie also einige Zentimeter von dieser Messung ab.

Abhängig von der Größe Ihrer Badewanne oder Dusche müssen Sie möglicherweise einen extra langen oder extra breiten Vorhang kaufen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, zwei Duschvorhänge in Standardgröße nebeneinander aufzuhängen.

Farbschema auswählen

Um einen zusammenhängenden Raum zu schaffen, möchten Sie, dass Ihr Duschvorhang zum Rest Ihres Badezimmerdekors passt.

Bei der Auswahl Ihrer Badetücher berücksichtigen Sie Farbe, Muster und Stil. Sie sollten Ihre Vorhänge auf die gleiche Weise auswählen und sicherstellen, dass sie zu Ihren Handtüchern passen oder zu ihnen passen.

Farbe

Wussten Sie, dass Farben und Muster unsere Emotionen beeinflussen können?

Farbpsychologie ist das Studium der Farbe und wie sie unser Gehirn und unser Verhalten beeinflusst. Zum Beispiel fühlen wir uns durch einige Blautöne friedlich und fördern die Gelassenheit. Betrachten Sie also Farben wie Blau, wenn Sie einen ruhigen Raum schaffen möchten.

Neutrale Farben eignen sich auch gut, wenn Sie ein sauberes, zenartiges Gefühl in Ihrem Badezimmer erzeugen möchten.

Berücksichtigen Sie die Größe Ihres Badezimmers, bevor Sie sich für eine Farbe entscheiden. Helle oder neutrale Farben wie Weiß lassen einen Raum größer aussehen und sich größer anfühlen. Auf der anderen Seite können dunklere Farben oder Muster Ihr Badezimmer kleiner aussehen lassen.

Muster und Textur

So wählen Sie den besten Duschvorhang für Ihr Badezimmer

Weiße Vorhänge sehen nicht nur sauber aus, sondern passen auch zu jedem Stil. Viele Hotels verwenden dieses Design, weil es raffiniert und frisch aussieht.

Wenn Sie jedoch ein langweiliges Weiß finden, sollten Sie stattdessen einen Duschvorhang mit einem Muster wählen. Wählen Sie ein Muster, das Sie anspricht, und haben Sie keine Angst vor Texturen. Selbst einfache Verzierungen oder Streifen können einem ansonsten schlichten Duschvorhang visuelles Interesse verleihen.

Wählen Sie Duschvorhänge online: https://warenza.de/wohnen/bad/duschen/duschvorhaenge.  Denken Sie daran, dass Ihre Duschvorhänge sowohl funktional als auch stilvoll sein sollen. Suchen Sie daher nach maschinenwaschbaren Designs.

Halten Sie es konsistent

Ihr Duschvorhang muss nicht genau den gleichen Farbton haben wie Ihre Handtücher und Badematte.

Die Auswahl von Farben in derselben Farbfamilie hilft jedoch dabei, den Raum zusammenzuhalten.

Der einfachste Weg, um Ihr Zubehör und Ihren Duschvorhang zusammenzubringen, ist die Auswahl von Weiß. Um zu vermeiden, dass der Raum zu steril aussieht, fügen Sie Ihrem Badezimmerdekor Farbe und Textur hinzu.

Passende Hardware

Passen Sie Ihre Hardware an, wenn Ihr Badezimmer zusammenhängend aussehen soll, und binden Sie Ihr Dekor zusammen.

Wenn Sie beispielsweise einen Wasserhahn aus gebürstetem Nickel haben, wählen Sie eine Duschvorhangstange im gleichen Stil.

Möglicherweise möchten Sie auch auf eine andere Art von Gardinenstange aufrüsten. Gebogene Duschvorhangstangen bieten mehr Platz in der Dusche und sorgen für einen gehobenen Look.

Duschvorhangringe vs. Hookless Styles

Wenn es um Duschvorhänge geht, können Sie entweder Ringe oder Haken verwenden oder einen hakenlosen Stil kaufen.

Ringe oder Haken geben Ihnen die kreative Freiheit, ein Thema in Ihrem Badezimmer zu tragen. Einige Haken können jedoch von Ihrer Gardinenstange rutschen.

Hakenlose Duschvorhänge mit Ösen verleihen Ihrem Badezimmer ein eleganteres Aussehen. Hakenlose neigen auch dazu, leichter über eine Stange zu gleiten.

About the author