Designfehler, die Ihr Interieur „töten“ werden (Teil 1)

Wir erzählen und zeigen anhand von Beispielen, wie Sie mit Hilfe von „modischen“ Chips Reparaturen jeder Stufe und jedes Budgets verderben können.

Batterien

Es scheint, dass niemand sie hinter den Vorhängen sehen kann, und wenn das so ist, können Sie jedes beliebige Modell aufstellen oder den Entwickler verlassen.

Schade: die Bodendielen.

Früher oder später öffnen sich die Vorhänge und Sie sehen zum Beispiel Wagen vom Boden aus. Eine solche technische Lösung lässt sich nur schwer in Laminat oder Parkett verstecken, sieht schlampig und unappetitlich aus. Es ist besser, sie zugunsten eines Wandkabels zur Batterie aufzugeben. Die Installation ist etwas schwieriger und teurer, aber es sieht deutlich besser aus. Außerdem ist es einfacher, aufzuräumen.

Schade: kleine Batterien.

Designfehler, die Ihr Interieur "töten" werden (Teil 1)

Batterien vom Entwickler sind in der Regel sehr billig im Innenraum. In diesem Beispiel sind sie klein und über den ganzen Raum verstreut. Es ist wichtig, die Größe der Fenster zu berücksichtigen und auf die richtige Größe der Geräte zu achten.

Okay: Heizkörper mit ungewöhnlicher Form

Die Batterie kann zu einem stilvollen Designelement werden und komplexe Probleme lösen. Beispielsweise ist es möglich, in einem begrenzten Raum zwischen einem Fenster und einer Wand aufgrund der Höhe der Batterie ein Wärmevolumen zu gewinnen. Darüber hinaus ist es eine coole Designtechnik.

Okay: gut gewählte Größe

Hier sieht die Installation auf dünnen, unauffälligen Beinen gut aus. Sie kann noch weiter verbessert werden, indem sie in der Wandfarbe gestrichen wird, um keinen weißen Fleck im Inneren zu hinterlassen.

Okay, die Batterie ist wie ein Akzent.

Ein Beispiel für eine Batterie, bei der man die gesamte Kommunikation sehen kann, die aber zu einem inneren Akzent geworden ist. Es wurde geschliffen, mit einer Schutzschicht überzogen, bemalt, von der Wand gegossen und schön ausgearbeitet.

Fehler im Badezimmer

Designfehler, die Ihr Interieur "töten" werden (Teil 1)

Schlecht: Ecken im Badezimmer

Ein wichtiges Thema der Reparatur sind die Badezimmerecken. Der Bedarf an ihnen entsteht, wenn die Fliesen vor der Installation des Bades verlegt werden und eine Lücke vorhanden ist. Dann versuchen Sie, den richtigen Farbton der Ecke zu finden und überlegen, wie Sie die Fugen schließen können. Fugenmörtel, Plastik- oder Silikonstopfen gehen mit auf den Weg. Zuerst sieht es frisch und niedlich aus, aber nach anderthalb Jahren wird der Kunststoff gelb und Silikon schwarz. Man kann in Ruhe damit leben, das Auge gewöhnt sich daran, aber dies ist kein Designansatz.

Okay: Ein Bad ohne Ecken.

Auf diesem Foto sehen Sie ein Beispiel für eine perfekte Fliesenverlegung ohne Ecken. Zuerst wurde die Wanne eingebracht, sie wurde am Rahmen befestigt, damit sie nicht wackelt, dann wurden die Fliesen verlegt. Die erste Reihe wurde direkt auf die Oberfläche der Badewanne gelegt und mit Epoxydharzmörtel verfugt, der kein Wasser durchlässt.

Schade, dass sie nicht an eine Luke gedacht haben

Dies ist ein Beispiel für ein schönes, schlecht durchdachtes Bild: die Kiste im Projekt wurde vergessen. Der Meister wird kommen und in Sichtweite eine schneeweiße Plastikschachtel anfertigen. Wenn Sie ein Bild vom Konstrukteur erhalten, sollten Sie daher unbedingt fragen: „Wie kommen wir an die technischen Mitteilungen?

Schlecht: viele Luken.

Dies ist ein Beispiel dafür, wie Fliesen verlegt, Wände dekoriert und der Vorarbeiter gefragt wurde: „Meister, wo und welche Luke sollen wir machen?“ Er wird Ihnen höchstwahrscheinlich eine preisgünstige Version einer Plastikluke anbieten, die den Innenraum verunstalten wird. Insbesondere, wenn Ihr Layout zwei oder drei Schraffuren aufweist. Das ist es, worüber der Designer zunächst nachdenken sollte.

Okay, die Luke ist hinter einer großen Kachel versteckt…

Luke wird in der Planungsphase ausgewählt, wenn die Fliesen ausgewählt werden. Es fällt unter die Größe der Fliese, und es muss nicht geschnitten werden, verdirbt die Zeichnung. Wenn die Luke geschlossen ist, erzeugt sie eine perfekte Oberfläche.

Okay: eine bequeme Luke

Es ist ein Beispiel für eine versteckte große Luke in einem Badezimmer. Sie wird mit einem speziellen Saugnapf geöffnet. Solche Strukturen können bis zu einem Meter hoch sein, stellen Sie also sicher, dass der Hersteller gut ist: Es ist wichtig, dass sich die Tür mit der Zeit nicht verdreht oder löst, da das Gewicht der Fliese sehr groß ist.

Gut: eine versteckte Luke

Arbeitnehmer sagen oft, es sei unmöglich, eine saubere Luke zu machen, wenn man einen Ziegel in ein Wildschwein legt. müssen wir es kürzen. In diesem Fall ist die Luke offensichtlich, es gibt Chips, man braucht eine Ecke. Verwenden Sie einen Trick – stapeln Sie die Luke auf eine flache Kontur und die Kanten der Tür hängen.

About the author